0

Der Mann im roten Rock

Ein Buch zum Versinken in die Belle Époque. Aus der Begegnung mit dem Bild „Dr. Pozzi at Home“ im Museum hat Barnes eine kluge, auch ironische Kulturgeschichte dieser Epoche geschaffen. Seine Hauptfigur ist der Gynäkologe Samuel Pozzi, ein innovativer Arzt, Frauenheld und Kunstsammler. Pozzi trifft auf viele Intellektuellen seiner Zeit, Henry James, Victor Hugo, Sarah Bernhardt, von Maupassant, Oscar Wilde, um nur wenige zu nennen. Sein Wohnort Paris ist das Zentrum der europäischen Kultur. Diese elitären Zirkel haben ihre Schattenseiten, Dekadenz und Allüren lassen diese Epoche langsam zerfallen.
Barnes ist geistreiche Unterhaltung, die den eigenen Horizont erweitert.

Einband: Englische Broschur
EAN: 9783442771813
12,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 2 – 3 Tagen

In den Warenkorb
Kategorie: Roman