0

Die Unverhofften

Der Autor erzählt in seinem opulenten Roman eine Familiengeschichte über 120 Jahre. Ausgangspunkt ist Eisenstein, unmittelbar an der Grenze zu Tschechien gelegen. Eine folgenreiche Lüge steht im Zentrum des Romans. Es gibt einen Haupthelden, der wirtschaftlich höchst erfolgreich aber auch skrupellos agiert. Dazu zahlreiche Nebenfiguren, deutsche Geschichte und Kritik an gesellschaftlichen Entwicklungen und politischen Entscheidungen.
Ein bisschen schicksalsträchtig ausufernd, doch ein Schmöker im besten Sinne.

Roman, suhrkamp taschenbuch 5169
Einband: kartoniertes Buch
EAN: 9783518471692
14,00 €inkl. MwSt.

Lieferbar innerhalb 2 – 3 Tagen

In den Warenkorb